NetObjects Fusion 2015

Der Fanclub Kriftel 83

1983 gründeten Sylvia und Peter Hiller, Peter Müller, Jürgen Schäfer und Martin Lindner den Fanclub Kriftel 83.
Angefangen hat alles zu Zeiten der Eishockeyabteilung der Frankfurter Eintracht. Nach deren Rückzug war es
selbstverständlich, dass man als Fan des Frankfurter Eishockeys die neu gegründeten Löwen unterstützen würde.
Heute hat der Fanclub 83 Mitglieder, von denen 60 im Besitz einer Dauerkarte sind.

Doch nicht nur bei den Heimspielen sind die Anhänger von Kriftel 83 nicht wegzudenken. Im Laufe der Jahre begann
man mit regelmäßigen Auswärtsfahrten zu den Spielen der Löwen. Kein Auswärtsspiel findet ohne mindestens einen
Bus aus Kriftel statt.

Hier und da werden auch ganz spezielle Events in Angriff genommen. So machte man eine Fahrt zum
Eishockey-WM-Spiel in der SchalkeArena, eine Frauen/Männer Bus-Tour nach Herford oder man begleitet das Tea
 in der Vorbereitung quer durch Europa.

Finden kann man den Fanclub Kriftel 83 und seine Mitglieder bei den Löwen-Heimspielen übrigens hinter Block G.
Wer mehr über den Fanclub erfahren möchte, kann einfach mal vorbeikommen. Hier kann man sich übrigens auch für
die Auswärtsfahrten anmelden.

NetObjects Fusion 2015